17. Oktober – Kultursensibilität in der Praxisanleitung

60,00

17. Oktober um 12:45 – 16:00
Umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21 a, bb UStG

-
+

Spezifikationen

Kategorie:

Beschreibung

Teilnehmer von Aus- und Weiterbildungen zeichnen sich durch eine große kulturelle Vielfalt aus, die den Berufsalltag aller sehr bereichert. Diese kulturelle Verbindung bedeutet ein beidseitiges Aufgeschlossensein gegenüber Erwartungen und Vorerfahrungen, Bedürfnissen, Meinungen und Haltungen sowie Interpretationsunterschieden in ganz vielen Kontexten. In diesem Seminar lernen Sie zahlreiche interessante kulturelle Besonderheiten kennen, welche Sie im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit als Praxisanleiter/-in auf die Begegnung mit anderen Kulturen vorbereitet.

Ich freue mich auf ein spannendes Webinar und Ihre Erfahrungen aus der Praxis!

Ihre Melanie Hopf