20.09.22 – Anforderungen an die Ausbildung durch das Pflegeberufegesetz

60,00

Dieses Seminar kann als Pflichtfortbildung Praxisanleitung angerechnet werden.
20. September 2022 um 12:45 – 16:00
Umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21 a, bb UStG

Beschreibung

Mit dem Gesetz zur Reform der Pflegeberufe soll der Grundstein für eine zukunftsfähige und qualitativ hochwertige Pflegeausbildung für die Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege gelegt werden. Dies führt unter anderem zu einer erheblich gewichtigeren Bedeutung der Praxisanleitung. Unser Jurist erklärt Ihnen in verständlichen Worten alles, was Sie als Praxisanleiter/-in zu diesem Bundesgesetz, der Pflegeberufe-Ausbildungs- und -Prüfungsverordnung und zur Pflegeberufe-Ausbildungsfinanzierungsverordnung wissen müssen.