Test 1 von 0

Frage 9

Bitte beschreiben Sie den Aufbau der Alveolen!
  • Alveolen sind kugelförmige Strukturen
  • ca. 200-500 Mio. Alveolen insgesamt
  • Oberfläche: 100qm bei mittlerer Inspirationslage
  • Durchmesser jeder Alveole: ca. 0,1-0,2 mm
  • In die Bindegewebsschicht sind dichte Kapillarnetze integriert
  • ausgekleidet mit Surfactant
  • Sie haben gemeinsame Trennwände (Interalveolarsepten). Diese Seiten bestehen aus einer dünnen Bindegewebsschicht, die lumenseitig von Alveolarepithel aus Pneumozyten ausgekleidet sind
  • Alveolare Deckzellen bilden die Alveolarwand (Typ I-Pneumozyten)
  • Alveolare Granulozyten (Typ II-Pneumozyten) sezernieren und speichern das Surfactant
  • Kohn-Poren sind feinste Poren in den Alveolarsepten, die benachbarte Alveolen miteinander verbinden
  • Sie unterstützen die parallele Belüftung und die gleichmäßige Verteilung der Luft zwischen den Alveolen
  • Sie dienen möglicherweise auch zur Verteilung des Surfactant